Short Monday: Wie wohnen?

Köln im Film zeigt das Kurzfilmprogramm „Wie wohnen?“. Das Programm zeigt Wohn-Modell-Planungen, wie sie in den 1960er und 1970er Jahren diskutiert wurden: Erste Entwürfe der sog. „Neuen Stadt“ im Norden Kölns (Verfehlte Stadtplanung 1969), Ideen zur Überbauung von Straßen (Wie wohnen wir morgen? 1969), das Pro und Contra beim Leben im Hochhaus (1975). Die Dokumentation „08/15 – Leben am Rand von Köln“ porträtiert Bewohner*innen in Chorweiler 2003. 

Eine Kooperation der SK Stiftung Kultur, Kurzfilmfestival Köln (KFFK), Filmhaus Kino & Köln im Film)

KONTAKT

Schließen

Büro Leitung:   0221-33770511

Kino Kasse:     0221- 33770515

Büro Kino:       0221- 33770516

 

Bereichsauswahl

Ansprache

Durch Klick auf den nachfolgenden Button Senden, erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Angaben für die Beantwortung deiner Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Weitere Informationen zum Umgang mit deinen persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.